25 Heinzelmännchen

Am 4. Februar herrschte im Albert-Einstein-Ring der Ausnahmezustand: 25 Jugendliche und junge Erwachsene, die ihr freiwilliges Soziales Jahr über das Elsa-Brandström-Haus absolvieren, sind im Haus aktiv geworden und haben sich unter die Bewohner gemischt.

Weiterlesen “25 Heinzelmännchen”

Fahim holt den Pokal!

Nach wochenlangem, hartem Training ist Fahim (27 Jahre) vergangenen Samstag als stolzer Sieger bei der Trust Gym Gala aus dem Ring gegangen. Der junge Familienvater und Kickboxer aus Afghanistan wohnt mit seiner Frau und ihrem gemeinsamen Säugling seit etwa zwei Monaten in der ZEA Bahrenfeld. Dank dem Einsatz eines Mitarbeiters aus dem hauseigenen Security-Team, hat sich für Fahim die Möglichkeit eröffnet, kostenlos im RL-Fighthouse mit zu trainieren.


Weiterlesen “Fahim holt den Pokal!”

Zuwachs für den Kindergarten

Leuchtende Kinderaugen gab es am vergangenen Donnerstag in unserem Kindergarten: Drei Hüpfpferde, ein Plüschpferd zum Reiten, Zwei Kinderküchen und drei langhaarige Puppen zum frisieren, waren Teil einer großzügigen Spende der Eheleute Narr aus Lokstedt. Hierfür bedanken sich die Kinder, die Erzieher und das gesamte Team der ZEA-Bahrenfeld ganz herzlich!

Weiterlesen “Zuwachs für den Kindergarten”

Café Vogelweide – ein voller Erfolg!

Am Sonntag den 23.01.2016 fand der erste Nachbarschaftsaustausch im Café Vogelweide statt und war ein voller Erfolg. Eingeladen hatte die Gruppe „Nachbarschaftstreff Café Vogelweide“, eine der Teams, die sich aus den letzen Flüchtlingstreffen der Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gebildet hatte. Ziel dabei ist, den Boden für ein herzliches Miteinander zu säen, um Flüchtlingen und Nachbarn die Möglichkeit zu geben, sich zu begegnen. Der Saal wurde dafür in ein gemütliches Café umgestaltet.

 

Ungefähr 60-70 Bewohner der Erstaufnahme am Albert-Einstein-Ring (DRK) folgten der Einladung und ließen sich bei der Unterkunft abholen. Zur großen Freude war es eine sehr heterogene Gruppe vom Säugling bis zum älteren Herrn. Familien, jugendliche Mädchen, junge Männer und ältere Frauen. Afghanen, Iraner, und Syrer. Weiterlesen “Café Vogelweide – ein voller Erfolg!”